Aktive

Meistertitel für Laritz und Dietsche

Meistertitel für Laritz und Dietsche
Meistertitel für Laritz und Dietsche
(dip) Es geht Schlag auf Schlag mit dem Reigen der Schweizer Meisterschaften der Ringer. Am letzten Samstag waren die Freistilringer der Kategorien Kadetten (U17), der Aktiven und der Frauen an der Reihe. Die RS Kriessern trat mit 7 Kadetten und 5 Aktiven zu den Meisterschaften in Merenschwand (Aargau) an. 4x gab es für die Rheintaler ein Diplom, 3x durfte man sich auf dem Podest auszeich...

Kriessern startet mit 3 Meistertiteln

Kriessern startet mit 3 Meistertiteln
(dip) Die ersten Schweizer Meisterschaften des Jahres in den Kategorien Kadetten und Aktive Greco brachte der RS Kriessern 3 Meistertitel. Dazu gab es 3 Vizemeister an den vom SC Martigny organisierten Titelkämpfen. Bei den jüngeren der U17 Kategorie holte sich Levin Meier bis 53kg verdient die Goldmedaille. Er setzte sich in der Vorrunde gegen alle seine Kontrahenten durch und gewan...

RS Kriessern ist Vizemeister

RS Kriessern ist Vizemeister
RS Kriessern ist Vizemeister
(dip) Die RS Kriessern schliesst eine ganz starke Saison in der Swiss Wrestling Premium League auf dem 2. Platz ab. Die Rheintaler konnten im 2. Finalkampf vor 1800 Zuschauern in Willisau die Gastgeber nicht mehr in Bedrängnis bringen und verloren mit 22:14. Unmittelbar nach dem Kampf und bei der Medaillenübergabe war den Kriessnern die Enttäuschung über den verpassten Meis...

Steigerung notwendig

Steigerung notwendig
Steigerung notwendig
(dip) Wollen die Kriessner Ringer einen 3. Kampf um den Meistertitel in der Swiss Wrestling Premium League erzwingen, müssen sie sich im Vergleich zum Hinkampf deutlich steigern. Gleich mit 11:24 ist man in der RSK Arena in Widnau von den RC Willisau-Lions von der Matte geschickt worden. Eine riskante Aufstellung, zu wenig Durchschlagskraft und auch etwas Pech führten zu diesem hohen...

Hoch gepokert und verloren

Hoch gepokert und verloren
Hoch gepokert und verloren
(dip) Beim ersten Finalkampf um den Schweizer Meistertitel in der Swiss Wrestling Premium League passte bei den Gastgebern der RS Kriessern nicht viel zusammen. Mit einer riskanten Aufstellung versuchte man, die favorisierten RC Willisau-Lions zu überraschen, doch es lief beim 11:24 nicht wie erhofft. Am Ambiente in der RSK-Arena kann es nicht gelegen haben. Die Halle war mit über 10...
TOP