Aktive

Kriessern will es nochmals wissen

Kriessern will es nochmals wissen
ip) Zum Abschluss einer schwierigen Saison wollen es die Kriessner Ringer nochmals wissen. Im Kampf um Bronze in der Winforce Premium League liegen sie gegen die RR Einsiedeln zwar mit 4 Punkten zurück, doch haben die Rheintaler noch nicht aufgegeben. Für den letzten Kampf gilt es nun, die letzten Kräfte nochmals zu mobilisieren und vor allem den Kopf freizubekommen. Seit der R&...

Kriessern im Hintertreffen

Kriessern im Hintertreffen
(dip) Die RS Kriessern handelt sich im Hinkampf des kleinen Finals einen unnötigen 4 Punkerückstand ein. Die Kriessner geben beim 19:15 zu viele unkalkulierte Punkte ab und stehen nun für den letzten Saisonkampf unter Zugzwang. Die Kriessner Anhänger, die ihr Team wieder zahlreich und lautstark unterstützen, waren am Ende ebenso enttäuscht wie die Mannschaft, die ...

Ziel ist Bronze

Ziel ist Bronze
Ziel ist Bronze
(dip) Nach der zwar ernüchternden aber nicht ganz unerwarteten Halbfinal Niederlage gegen die RS Freiamt peilt die RS Kriessern nun die Bronzemedaille an. Gegen die RR Einsiedeln scheint dies eine realistische Zielsetzung zu sein. Am letzten Samstag wurden die Kriessner Ringer nach der doch empfindlichen Niederlage im Rückkampf des Halbfinals von ihren Fans gefeiert, als hätten ...

Kriessern kämpft um Rang 3

Kriessern kämpft um Rang 3
Kriessern kämpft um Rang 3
(dip) Auch der Rückkampf des Halbfinals der Winforce Premium League war eine sichere Beute der RS Freiamt. Die Kriessner, die ein positives Resultat wollten, überzeugten beim 28:8 nur kämpferisch. Trotz der klaren Ausgangslage unterstützte eine grosse Zahl Kriessner Anhänger ihre Mannschaft in Freiamt und sie gaben wie ihr Team alles. Zumindest in Bezug auf die Lautst&...

Positives Resultat erkämpfen

Positives Resultat erkämpfen
Positives Resultat erkämpfen
(dip) Die Ausgangslage vor dem zweiten Halbfinalkampf zwischen der RS Kriessern und der RS Freiamt ist so klar wie unerfreulich für die Rheintaler. Mit 13 Punkten Vorsprung müssten die Kriessner gewinnen, wenn sie den Finaleinzug noch schaffen wollen. Damit kann realistischer Weise nicht gerechnet werden. Zu stark präsentieren sich die Aargauer im bisherigen Saisonverlauf und au...
TOP