Aktive

Halbfinale RC Willisau - RS Kriessern 11:22

Kriessern legt vor Der erste Halbfinal zwischen dem RC Willisau und der RS Kriessern war vordergründig eine klare Angelegenheit. Die Kriessner gewinnen deutlich mit 11:22 und schaffen damit beste Voraussetzungen, um sich für den Final zu qualifizieren. Details hier Aber auch wenn das Resultat am Ende eindeutig war, so standen doch viele der Begegnungen auf Messers Schneide und so d&u...

RS Freiamt - RS Kriessern 20:18

Kriessner mit zweiter Saisonniederlage Die RS Kriessern beendet die Qualifikation der Swiss Hutter Premium League gleich, wie sie gestartet ist, mit einer Niederlage. Im Gegensatz zum Saisonstart überzeugten die Kriessner allerdings beim 20:18 trotzdem. Details hier Zwar zog man gegen die Aargauer insgesamt den Kürzeren, aber die Niederlage war bei 6 gewonnenen Begegnungen unglü...

RR Hergiswil - RS Kriessern 11:23

Kriessern sichert sich Platz 1 Mit einem beindruckenden Auftritt gegen die RR Hergiswil sichert sich die RS Kriessern den 1. Platz nach der Vorrunde in der Swiss Hutter Premium League. Die Rheintaler lassen dem ersatzgeschwächten Gegner keine Chance und gewinnen mit 11:23 Punkten. Details hier Hergiswil hätte mit zwei Siegen und gleichzeitig zwei Niederlagen der Kriessner noch am sam...

RS Kriessern 2 - RC Willisau 2 17:14

Kriessner 1. Ligateam sichert sich Bronze Das Kriessner Zwo holte sich nach dem knappen 15:16 Sieg vor Wochenfrist auch den Rückkampf gegen Willisaus Reserven mit einem 17.14 und schafft damit zum zweiten Mal in Folge einen Podestplatz. Rang 3 und die Bronzemedaille sind verdienter Lohn für eine tadellose Leistung während der ganzen Meisterschaft. Im Bronzeteam kamen folgende At...

RS Kriessern - RR Einsiedeln 28:10

Kriessern gibt sich keine Blösse Mit dem auch in dieser Höhe verdienten 28:10 Heimsieg gegen die RR Einsiedeln festigen die Rheintaler den ersten Tabellenplatz. Gegen den weiterhin punktelosen Tabellenletzten stand der Erfolg nie zur Diskussion. Details hier Die Kriessner waren durch den Ausfall von Christoph Wittenwiler gezwungen, ihr Team umzustellen und dabei kam der eine oder and...
TOP